HOW TO SHOP

1Login or create new account.
2Review your order.
3Payment & FREE shipment

If you still have problems, please let us know, by sending an email to support [ @ ] website.com . Thank you!

SHOWROOM HOURS

Mon-Fri 9:00AM - 6:00AM
Sat - 9:00AM-5:00PM
Sundays by appointment only!

Geiseltaler Info-Löschzug

feuerwehrproj
Botschafter fürs Geiseltal

Im Herzen Mitteldeutschlands entsteht mit dem Geiseltalsee der größte künstliche See der Bundesrepublik Deutschland. Um die lokale Wirtschaft, wie auch die Bevölkerung auf die sich neu bietenden Chancen und Märkte zu sensibilisieren sind kreative Konzepte gefragt. Etwas sehr Auffälliges und Einzigartiges muss her. Plan ist die Restauration eines aus der Region stammenden 40 Jahre alten Löschzuges, und dessen Umbau zu einem „Botschafterfahrzeug“. Hier soll bewiesen werden, dass hiesige Unternehmen in der Lage sind, sich flexibel auf neue Gegebenheiten – wie den hier entstehenden Geiseltalsee-Tourismus – einzustellen.

 

feintuning
Feintuning
medieninteresse
Medieninteresse
innenausbau
Innenarchitekten
karosseriearbeiten
Karosseriebauer

 

 

 

 

 

Derzeit haben die Kfz- und Karosseriebauprofis der Firma Klaus Jägernitz unseren S 4000 unter ihre Fittiche genommen. Und wer diese Firma kennt, der weiß, das Fahrzeuge, die diese Hallen verlassen in einem Zustand "besser als neu" sind. Um dem Geiseltaler Info-Löschzug eine ganz besondere Probefahrt zu ermöglichen, haben die Kollegen in den letzten Wochen auf ihren pünklichen Feierabend verzichtet. Der Oldtimer soll nämlich für einen guten Zweck an der MDR-Pfingst-Rallye durch Mitteldeutschland teilnehmen. Und wer Klaus und sein Team kennt, der weiß, dass die das hinbekommen. 

feuerwehr loeschzug s
Fahrzeugübergabe
ausfahrt
Überführungsfahrt
s4001
S4001
stoecker
Experten

 

 

 

 

Ziel ist schon bei der Restauration die vielfältigsten im Geiseltal vorhandenen Gewerke, einzubinden und im Sinne aller zu „vernetzen“. Von der Lkw-Werkstatt, den Karosseriebaubetrieb über den Metallbaubetrieb, die Tischlerei, den Elektrofachbetrieb bis hin zur Werbe-technik und Gastronomie reicht das Spektrum. Die erfahrungsgemäß entstehenden Geschäftsbeziehungen sollen einen Beitrag dazu leisten, Finanzabflüsse aus unserer Heimatregion zu verhindern. Im Wirkbetrieb soll das Fahrzeug bei Firmenveranstaltungen, auf Volksfesten, Netzwerk-Veranstaltungen in und um die Region für die an der Restauration beteiligten Firmen aber vor allem für die Geiseltaler Seenlandschaft werben. Es soll motivieren den Landschafts-umbau als wirtschaftliche Chance zu verstehen und Investoren anlocken. Ein weiterer kalkulierter Positiveffekt ist eine attraktive Darstellung des Feuerwehrwesens, um Kinder und Jugendliche zu einem Engagement in diesem wichtigen Tätigkeitsfeld zu gewinnen. Als rollender Infostand mit „Durstlöschfunktion“ soll das Fahrzeug gemäß der Satzung des Verbandes Netzwerk Geiseltal e.V. unsere neue Seenlandschaft aber auch überregional auf Messen und Events vertreten.

NACH OBEN